Mittwoch, 2. Mai 2012

Der Lesezeichen-TAG

Ach ja, Lesezeichen sind schon was feines. Es gibt soo wunderschöne Lesezeichen, die sammeln sich ja auch ganz schön schnell an. 

Vielleicht ist unter euch ja sogar einer dieser Eselsohr-Markierer - oder (Gott bewahre!) Das-komplette-Buch-Umknicker... Ich persönlich finde das ja total furchtbar, aber das kann ja jeder so machen, wie es ihm gefällt. Am Schönsten finde ich es, wenn das Buch nach dem Lesen aussieht, als wäre es druckfrisch. Ohne Knicke, ohne Dellen.

Ich bin wirklich sehr interessiert, was ihr alles zum Markieren der zuletzt gelesen Seite verwendet. Bei mir sind es nicht nur die schönen Lesezeichen, die gleich folgen, sondern auch mal ein Einkaufszettel, ein Bon oder - wenn ich gleich in der Werbepause weiterlese - die Fernbedienung...

Hiermit tagge ich:
fashionjules von rockandglitter
chocomauz von **small adventures**
Moena von Das Bücherei
Steffi von Leseglück
meine Co-Autorin Lia

und JEDEN DER MITMACHEN MÖCHTE.
Schreibt einfach den Link in die Kommentare!

Kommen wir nun zu meinen Lesezeichen:



Dies ist derzeit mein absolutes Lieblings-Lesezeichen. Ich habe es zufällig beim Online-Shop des Moses Verlags gefunden und musste es haben.

Die Ornamente im unteren Teil sind aus Samt und daher verrutscht es nicht so leicht. Außerdem hat es dieses tolle Gummiband, mit dem man das Buch gut transportieren kann. Es wird einfach um die Seiten herumgewickelt und dann fällt es auch nicht raus.

Seht ihr es auch? Das Muster ist dem Blog-Hintergrund ziemlich ähnlich :)








Da ich das erste Mal bei Moses bestellt hatte, bekam ich dieses
Lesezeichen gleich noch geschenkt dazu.Vielleicht lag es auch daran, dass gerade Weihnachten vor der Tür stand...

Fand ich jedenfalls total nett!






Dieses coole Schweinchen-Lesezeichen habe ich schon
 total lange. Allerdings ist es ein wenig unpraktisch und 
daher so gut wie ungenutzt...























Dieses habe ich von meiner Schwester bekommen.

Das Besondere hieran ist, dass echte Blüten draufgeklebt sind. Finde ich total stark!

Doof ist, dass keine Laminierschicht drüber ist. Wenn ich es benutze, fallen die getrockneten Blumen also nach und nach ab.
Daher darf es im Schrank bleiben und schön aussehen!










Die Eulen-Magnetlesezeichen habe
ich zum Geburtstag bekommen.

Ich hatte bereits hier darüber geschrieben.

Am Besten von den dreien finde 
ich die links oben - niedlich!










Und  schlussendlich:

















Dieses wurde mir von einer Freundin als Urlaubsmitbringsel geschenkt. Rosa ist zwar nicht so meine Farbe, aber schön finde ich es trotzdem! Es ist  auch wieder ein bisschen unpraktisch, daher selten genutzt. 

Da ich aber sowieso eigentlich nur ein Buch lese (also nicht mehrere gleichzeitig), kann ich ja nicht jedes immer verwenden...

Kommentare:

  1. Hallo

    Ich habe dir was über meine Lesezeichen erzählt und zwar hier:

    http://sarahsbuecherwelt.blogspot.com/2012/05/lesezeichen-wie-sie-mich-zum.html

    Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe ebenfalls einen kleinen Post dazu geschrieben:
    http://chocomauz.blogspot.de/2012/05/lesezeichen-tag.html

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gerade erst gesehen das ich getaggt wurde. :)
    Sehr schöne Lesezeichen hast du. Das mit dem Schweinchen ist aber am niedlichsten. ;)
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Hey, vielen Dank fürs taggen, ich hab auch mitgemacht:

    http://rockandglitter.blogspot.de/2012/05/tagged-lesezeichen.html

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  5. Was für süße Ideen,:D
    Ich selbst benutze eine Geldklammer die mal in einem Magazin war.

    LG Jen
    LikeABrokenFlower.Blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Hier meine Lesezeichen der Ordnung halber in den Kommentaren: http://das-lyrische-wir.blogspot.de/2012/05/meine-lesezeichen.html

    AntwortenLöschen