Dienstag, 3. Juli 2012

Enni´s Monatsrückblick Juni

Diesen Monat war eher Qualität statt Quantität angesagt. Zwar hat "The Forest" nicht vollständig überzeugen können, war aber sehr unterhaltsam. Nicht zuletzt wegen der gruseligen Zombies :)

Diese Bücher habe ich gelesen:

"Dein Wille geschehe" von Michael Robotham = 568
"Désirée" von Annemarie Selinko = 638 Seiten (aber seehr klein geschrieben)
"The Forest" von Carrie Ryan = 396 Seiten

Ingesamt 1.602 Seiten. Angefangen habe ich "Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand" von Jonas Jonasson. Es ist ja soo toll! Ich könnte mich teilweise wegschmeißen vor Lachen. Im Juni habe ich ca. die Hälfte geschafft. 

Wie war euer Lesemonat? Auch wenig, aber dafür umso besser? Oder vielleicht sogar anders herum? Bin gespannt :)

Kommentare:

  1. bei mir waren es auch drei bücher, von "umso besser" kann da allerdings keine Rede sein. Nur eins der drei Bücher hat mir so richtig gut gefallen ...

    AntwortenLöschen
  2. Das ist natürlich schade... Vielleicht hast du diesen Monat mehr Glück :)

    AntwortenLöschen